Diskussion: Sollte die Maske obligatorisch sein?

Als die Zahl der Coronavirus-Fälle an einem Tag auf zweitausend anstieg, diskutierten die Beamten über die Notwendigkeit der Verwendung von Masken in Unternehmen und Schulen.

Mit der Zunahme von Coronavirus-Fällen in Deutschland werden die Anforderungen an die obligatorische Verwendung von Masken am Arbeitsplatz und in Schulen immer häufiger. Annegret Kramp-Karrenbauer, Vorsitzende der CDU (Christlich-Demokratische Union), dem wichtigsten Partner der Koalition, die die Bundesregierung bildet, sagte gegenüber der Zeitung Welt am Sonntag, dass die Verwendung von Masken in vielen Unternehmen bereits obligatorisch sei und sagte: “Wenn dies so ist , die vollständige Schließung einiger Sektoren kann verhindert werden, Deutschland Wir können die Verwendung von Masken am Arbeitsplatz obligatorisch machen.

Kramp-Karrenbauer beantwortete die Frage nach Schülern mit Masken mit den Worten: “Wenn wir die Schließung von Schulen durch das Tragen von Pflichtmasken im Unterricht verhindern können, sollten wir darüber nachdenken.” In Deutschland, nur in Nordrhein-Westfalen, einem der Bundesländer, in denen das neue Schuljahr begann, müssen die Schüler Masken tragen. Die Verpflichtung, in diesen Lektionen, in denen Grundschüler von der Steuer befreit sind, Masken zu tragen, gilt jedoch vorerst bis Ende August. In anderen Bundesstaaten können Schüler in Schulkorridoren und auf dem Schulhof Masken tragen und während des Unterrichts abheben.

Bayern folgt Nordrhein-Westfalen

Im bayerischen Bundesland, wo noch Sommerferien laufen, wird die Verpflichtung zum Tragen einer Maske im neuen Schuljahr betont. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder erklärte, er werde bei dem Treffen zwischen Bundeskanzlerin Angela Merkel und den Ministerpräsidenten am kommenden Donnerstag die Umsetzung einer landesweiten Maskenverpflichtung zur Sprache bringen.

Söder verteidigte, dass sowohl diese Verpflichtung als auch die Strafen für diejenigen, die keine Masken tragen, im ganzen Land gleich sein sollten, und erklärte, dass die Verpflichtung, in einigen Bereichen des täglichen Lebens Masken zu tragen, für die nächsten ein oder zwei Monate weiter verschärft werden könnte. Markus Söder erklärte, dass die Schüler während des Unterrichts in Bayern sowie in Nordrhein-Westfalen Masken tragen: “Ziel ist es, die Art von Schließung zu verhindern, die wir zuvor erlebt haben.”

Die Zahl der Coronavirus-Fälle in Deutschland hat in den letzten Tagen wieder zugenommen. Das Robert Koch-Institut teilte am Samstag mit, dass zum ersten Mal seit letztem April mehr als 2.000 Fälle an einem Tag entdeckt wurden.

0 0 0 0 0 0
KOMMENTAR

Mindestens 10 Zeichen erforderlich
Nachrichten10'e üye olun

Zaten üye misiniz ? Buraya tıklayarak Üye girişi sağlayabilirsiniz.

Nachrichten10'e giriş yapın

Henüz üye değil misiniz ? Buraya tıklayarak Üye olabilirsiniz.